kulturbanause Blog

Responsive Design, WordPress, Konzeption, HTML, CSS, JS & UX/UI …

WordPress: Links in neuem Browser-Fenster-/Tab öffnen

Manchmal möchte man Links die sich im Inhaltsbereich eines WordPress-Beitrags befinden in einem neuen Browserfenster bzw. -Tab öffnen lassen. Das macht beispielsweise Sinn, wenn es sich um einen Link auf ein PDF-Dokument handelt.
In WordPress habt ihr zwei Möglichkeiten vorzugehen: entweder ihr nutzt den visuellen Modus des Editors, oder die Text/HTML-Ansicht.

Workshops und Seminare von kulturbanause

Visual Prototyping, Responsive Design, CSS Grid & Flexbox, WordPress, Adobe XD, HTML & CSS Grundlagen, Website-Optimierung …

Jetzt Frühbucher-Rabatte sichern!

Visueller Editor: Links in neuem Fenster oder Tab öffnen

Wenn ihr den visuellen Editor verwenden möchtet, muss zunächst bereits ein Link gesetzt worden sein. Wenn das der Fall ist, platziert ihr den Cursor im verlinkten Text und klickt in der Optionsleiste des Editors noch einmal das Link-Icon an.

Das Link-Icon in der Optionsleiste des WordPress-Editors
Das Link-Icon in der Optionsleiste des WordPress-Editors

Es öffnet sich innerhalb von WordPress ein neues Fenster. Hier setzt ihr den Haken bei „Links in neuem Fenster oder Tab öffnen“. Anschließend bestätigt ihr die Eingabe.

Links über den visuellen WordPress-Editor konfigurieren
Links über den visuellen WordPress-Editor konfigurieren

Text/HTML-Editor: Links in neuem Fenster oder Tab öffnen

Um in HTML Links in einem neuen Fenster zu öffnen, reicht das Attribut target=" _blank". Wenn ihr Links über den visuellen Editor hinzugefügt habt, hat WordPress das Attribut bereits automatisch in den Quellcode geschrieben.

Wenn Ihr die Anpassung selbst vornehmen möchtet, wechselt zunächst in die Text/HTML-Ansicht des Editors. Anschließend sucht ihr den passenden Link (<a href="ziel-des-links">Verlinkter Text</a>) und fügt hier das o.g. Attribut ein. Das Ergebnis sollte von Aufbau anschließend so aussehen: <a href="ziel-des-links" target="_blank">Verlinkter Text</a>

Jetzt bist du gefragt!

Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Du kannst diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Wir sind dir für jede Unterstützung dankbar!

Unterstützung bei WordPress-Projekten

Unsere WordPress Agentur ist auf die Entwicklung maßgeschneiderter WordPress-Themes und -Websites spezialisiert. Wenn du Unterstützung bei der Planung, Gestaltung und Entwicklung eines Projekts benötigst, helfen wir gerne weiter.
WordPress-Leistungsangebot →

Das könnte dich auch interessieren

10 Kommentare

  1. Sophie

    Verfasst am 24. März 2015 um 12:54 Uhr.

    Hallo Jonas, eine Frage: wie kann man den Titel des Tabs, in dem sich das pdf Dokument öffnet, bearbeiten? Vielen Dank !

    • Jonas Hellwig

      Verfasst am 24. März 2015 um 23:38 Uhr.

      Der Titel wird vom Dateinamen der PDF abhängen.

      • Andreas

        Verfasst am 21. April 2016 um 11:07 Uhr.

        Ja, kann man. Man muss aber dazu vorher das PDf via Acrobat Pro etc. bearbeiten.

  2. Stefan

    Verfasst am 2. Juni 2016 um 7:46 Uhr.

    Hallo Jonas. Bin noch ganz neu dabei meinen eigenen Blog zu gestalten. Arbeite mich immer noch in WordPress ein – nutze aber auch schon das Plugin YOAST! YOAST schrieb „Diese Seite hat keine ausgehenden Links; füge ggf. welche hinzu.“
    Ich mußte laaange googlen und bin heute – ENDLICH – bei dir fündig geworden, wie das geht! Wie gesagt, bin noch ANFÄNGER! :o)
    DANKE hier erst einmal!
    FRAGE: der Link wird momentan noch mit http:// in meinem Beitrag angezeigt – ich hätte dort jedoch gerne nur den Namen der Seite – hast du dafür auch eine Anleitung, bitte?
    DANKE im voraus.
    Gruß Stefan

  3. Rina

    Verfasst am 24. August 2016 um 17:12 Uhr.

    Hallo Jonas,
    Es gibt folgendes Problem:
    Ich habe den Quellcode für meinen Button, allerdings lässt sich partou die Seite nicht in einem neuen Fenster öffnen. Der Quellcode :
    [link_button link=“http://www.google.com“ size=“medium“ bgcolor=“#fc2628″ color=“#fff“ align=“left“]Button Text[/link_button]

    Wo muss ich jetzt genau target_blank“ einsetzen?
    Vielen Dank im voraus! :)

    • Jonas Hellwig

      Verfasst am 30. August 2016 um 13:23 Uhr.

      Hallo Rina, bei deinem Code handelt es sich um einen WordPress-Shortcode. Es ist abhängig vom Shortcode wie und ob Links in einem neuen Tab geöffnet werden können. Daher kann ich dazu leider nichts sagen.

    • Daniel

      Verfasst am 15. Juli 2018 um 20:20 Uhr.

      Auch wenn der Beitrag hier schon sehr alt ist…ich war gerade auf der Suche nach der selben Lösung wie Rina.
      Anstatt target=““ einfach target=“_blank“ setzen und schon öffnet sich der Link in einem neuen Fenster :-)

  4. Sou

    Verfasst am 24. Januar 2017 um 21:05 Uhr.

    Grüß Dich, Jonas,
    Dank‘ Dir erst einmal für die vielen Tipps, super!

    Wie Du oben beschrieben hast, kann man im Fenster für die Links den Haken setzen für das externe Fenster/Tab. Genau dieses Häkchen vermisse ich, wenn ich einen externen Link in einem Menü einsetze. (Menü > Individueller Link) Hast Du eine Idee, wie ich die Links im Menü in einem neuen Fenster/Tab öffnen lassen kann?
    Dank‘ Dir fürs Drübernachdenken!
    LG Sou

Kommentar verfassen

Dieser Blog lebt vom Feedback der Besucher! Also los, mach mit!
Bitte habe Verständnis dafür, dass Kommentare die mit dem Inhalt dieses Beitrags nichts zu tun haben, gelöscht werden.