kulturbanause Blog

Responsive Design, WordPress, Konzeption, HTML, CSS, JS & UX/UI …

Internet Explorer 9: Erste Infos für Entwickler

Microsoft hat nur wenige Wochen nach dem Beginn der Entwicklung den Internet Explorer 9 für 2010 angekündigt. Unter anderem sollen beim IE9 CSS3, HTML5 und DirectX mit an Bord sein. Eine ausführliche Stellungnahme findet sich im offiziellen Internet Explorer Blog. Wie die ersten Anzeichen (ich sag nur ACID3) vermuten lassen, könnte bald tatsächlich alles besser werden im Microsoft-Land. Doch wir wollen uns nicht schon wieder zu früh freuen...

Direkter Link zum Artikel

3 Kommentare

  1. Webstandard-Team

    Verfasst am 20. November 2009 um 9:09 Uhr.

    Diesmal scheint sich wirklich das Bewusstsein verändert zu haben, in Bezug auf Webstandards ein wenig mehr tun zu müssen, als bei den früheren Versionen des IE. Die Test bezüglich CSS3 Selektoren, HTMl5 und JavaScript lassen ja schon mal zumindest einen positive Tendenz erkennen.

  2. ta2edchimp

    Verfasst am 20. November 2009 um 11:43 Uhr.

    ich befürchte allerdings – nicht ganz unberechtigt – dass, anstatt endgültig „standardkonform“ zu werden, wieder so lange und ausführlich an proprietären Erweiterungen herumgebastelt werden wird, dass der IE, wenn er herauskommt (2010+ ;-) wieder nur gerade so den technischen Stand haben wird, der zum Zeitpunkt des Beginns der Entwicklung zum Tragen kam :-(

    Und darüber hinaus wird die Verbreitung des Browsers of Death From Hell IE(vil)6 in größeren Intranets und IT-Ausstattungen uns leider noch länger nerven. Allem guten Zureden zum Trotz …

  3. Karsten

    Verfasst am 24. November 2009 um 18:57 Uhr.

    ich bin gespannt, win 7 war schon gut, da kriegt der explodierer auch nochmal ne chance ;)

Kommentar verfassen

Dieser Blog lebt vom Feedback der Besucher! Also los, mach mit!
Bitte habe Verständnis dafür, dass Kommentare die mit dem Inhalt dieses Beitrags nichts zu tun haben, gelöscht werden.