kulturbanause Blog

Responsive Design, WordPress, Konzeption, HTML, CSS, JS & UX/UI …

Usability


Listen- oder Raster-Ansicht? Wie diese UI-Pattern Benutzer-Entscheidungen beeinflussen

Gruppen von Elementen, aus denen ausgewählt werden soll, tauchen auf fast jeder Website auf, sei es eine Liste von Beiträgen oder eine Gruppe von Produkten. Wie ordnet man diese »Teaser« an und wie gestaltet man sie am besten?

Es haben sich zwei populäre Lösungen entwickelt: Die Listen- und die Raster-Ansicht. Diese bedienen verschiedene Benutzerverhalten jeweils besser: das gezielte Suchen geht besser mit der Listenansicht, die Raster-Ansicht unterstützt das eher ungerichtete Erforschen besser. Der Artikel von Mei bietet dazu Argumente und Gestaltungsvorschläge.

Direkter Link zum Artikel

WordPress: Single-Seiten von Custom Post Types umleiten

Innerhalb einer WordPress-Website wird zum Erstellen von Übersichtsseiten, z. B. von Produkten oder Mitarbeitern meist auf »Custom Post Types« zurückgegriffen. Die einzelnen Beiträge des Post Types werden dann mit Hilfe eines Loops an der gewünschten Stelle auf der Website ausgegeben. Doch nicht immer wird dabei die Single-Ansicht (Detailseite) benötigt. In diesem Beitrag archivieren wir ein Snippet, mit dem ihr die Single-Ansicht, sowie die Vorschau für bestimmte Beitragstypen umleiten könnt. Sowohl im Backend als auch im Frontend.
Beitrag zu Ende lesen

Automatisches Inhaltsverzeichnis mit jQuery

Ein Inhaltsverzeichnis in den Beiträgen eines Blogs oder in komplexen Unterseiten einer Website bietet sich aus verschiedenen Gründen an. Einerseits bietet ihr euren Lesern einen Mehrwert, andererseits verbessert ihr die Struktur des Beitrags für Suchmaschinen.
Wenn ihr ein Inhaltsverzeichnis erstellen möchtet, solltet ihr dafür einen Automatismus einsetzen. Andernfalls müsst ihr das Inhaltsverzeichnis jedes Mal aufwändig anpassen, sobald die Inhalte der Seite verändert werden. In diesem Beitrag archiviere ich ein jQuery-Snippet mit dessen Hilfe ein Inhaltsverzeichnis erzeugt und eingefügt werden kann.

Beitrag zu Ende lesen

Automatische Verlinkung von Nummern verhindern

Wenn wir mit dem Smartphone eine Telefonnummer auf einer Website suchen, dann möchten wir häufig auch direkt anrufen. Es bietet sich daher an, die Telefonnummer entsprechend zu verlinken um dem Anwender die Bedienung zu erleichtern. Wie ihr solche Links zu verschiedenen Diensten und Apps herstellt, habe ich im Blog bereits behandelt.

Einige mobile Betriebssysteme erkennen Telefonnummern sogar selbstständig und wandeln die Zahlenkette automatisch in einen Link mit Anruf-Funktion um. Lästig nur, wenn der Automatismus auch andere Zahlenketten als Telefonnummern interpretiert. In diesem Fall sollte man die Funktion deaktivieren.

Beitrag zu Ende lesen

Web-Typografie: Perfekte Zeilenlängen im Responsive Design

Das Layout einer Website hat u.a. die Aufgabe, Informationen bestmöglich zugänglich zu machen. Insbesondere die Web-Typografie spielt dabei eine wichtige Rolle. Damit ein Text gut lesbar ist, sollten die Zeilen eine optimale Länge haben. Im Responsive Design muss dazu meist die Schriftgröße über die verschiedenen Displaygrößen hinweg verändert werden, damit die Zeilen auf allen Geräten im optimalen Bereich liegen. Auf Smartphones ist Text daher i.d.R. kleiner als auf großen Monitoren.

Beitrag zu Ende lesen