kulturbanause Blog

Responsive Design, WordPress, Konzeption, HTML, CSS, JS & UX/UI …

IDs von Seiten und Beiträgen im WordPress-Backend anzeigen

Alle Beiträge und Seiten in WordPress besitzen eine ID, anhand derer sie in der Datenbank identifiziert werden können. Je nach Komplexität des Themes, oder beim Einsatz spezieller Widgets und Plugins benötigt ihr diese Nummer um auf die entsprechenden Inhalte verweisen zu können. Ärgerlich ist, dass die IDs innerhalb des Administrationsbereichs nicht sichtbar sind. Ihr müsst die ID mühsam anhand der Ziel-Adresse des »Bearbeiten-Links« ablesen. Mit folgendem Snippet werden die IDs im Backend permanent angezeigt.

Beitrag zu Ende lesen

Standard Farbschema (Color-Scheme) in WordPress festlegen

Standard Farbschema (Color-Scheme) in Wordpress festlegen

Seit WordPress 3.8 präsentiert sich das Backend in modernem Look. Doch nicht nur der Stil wurde vereinfacht, es stehen nun auch verschiedene Farbschemata zur Verfügung um dem Administrationsbereich einen etwas individuelleren Look zu verpassen. Leider ist es in WordPress momentan nicht möglich, ein Standard-Farbschema für neu registrierte User festzulegen. Mit einem kleinen Code-Snippet rüstet ihr die Funktion nach.

Beitrag zu Ende lesen

Prüfen, ob eine WordPress-Sidebar Widgets enthält

WordPress-Sidebar mit Widget

Wenn ihr ein WordPress-Theme für Kunden erstellt, liegt eine der Herausforderungen darin, eine Lösung für jede Einstellung vorbereitet zu haben, die seitens des Kunden später vorgenommen werden kann. Dazu gehört u.a. auch die Planung der Sidebar. Der Einsatz mit Widgets wird meist getestet, doch ihr solltet auch davon ausgehen, dass die Sidebar keine Widgets enthält. In diesem Fall muss die Sidebar verschwinden. Leere Container-Elemente etc. sind nicht optimal. Mit folgendem Snippet prüft ihr ob einer bestimmten Sidebar Widgets hinzugefügt wurden.

Beitrag zu Ende lesen

Prüfen, ob ein WordPress-Navigationsbereich (wp_nav_menu) ein Menü enthält

In WordPress können über die Funktion wp_nav_menu Navigationsbereiche registriert und im Template platziert werden. Im Administrationsbereich hat der Administrator anschließend die Möglichkeit die Navigationsbereiche mit Menüs zu bestücken.
Je nach Theme sollte geprüft werden, ob ein Bereich auch eine Navigation enthält. Beispielsweise weil die Navigation auf dem Smartphone hinter einem Button versteckt wird und dieser Button natürlich keinen Sinn macht, wenn gar keine Links vorhanden sind.

Beitrag zu Ende lesen

WordPress-Auszug (the_excerpt) für Meta-Descriptions einsetzen

Der Artikelauszug von WordPress ist eine kurze Zusammenfassung des Artikels, die mit dem Template Tag the_excerpt im Theme ausgegeben wird. Der Auszug kann entweder frei formuliert werden, oder er wird automatisch aus den ersten Wörtern des Beitrags erstellt, sofern der Autor keinen Auszug formuliert hat.
Innerhalb des Themes kann der Auszug vielfältig eingesetzt werden. Für Suchmaschinen, für die interne Suchfunktion der Website und für Social Media-Portale bietet sich the_excerpt ideal an.

Beitrag zu Ende lesen

WordPress: Auszug (excerpt) für statische Seiten aktivieren

Der Artikelauszug von WordPress dient dazu eine kurze Zusammenfassung für Beiträge zu verfassen. Mit Hilfe des Template Tags <?php the_excerpt(); ?> kann der Auszug im gewünschten Template angezeigt werden. Ich selbst nutze den Auszug häufig um Beiträge für Suchmaschinen und Social-Media-Plattformen aufzubereiten.
Wenn ihr WordPress als CMS einsetzt, werdet ihr i. d. R. mit vielen statischen Seiten arbeiten. Auch hier bietet sich der Auszug an, um beispielsweise die internen Suchergebnisse kompakt und aussagekräftig darzustellen. Leider ist es nur möglich einen Auszug für Beiträge zu formulieren. Mit folgender Lösung aktiviert ihr <?php the_excerpt(); ?> auch für statische Seiten.

Beitrag zu Ende lesen