kulturbanause Blog

Responsive Design, WordPress, Konzeption, HTML, CSS, JS & UX/UI …

Adobe Edge Reflow


CSS Regions mit Adobe Edge Reflow

CSS Regions sind eine CSS-Technologie mit deren Hilfe Inhalte durch verschiedene Container geleitet werden können. Sollte euch das Konzept hinter CSS Regions unbekannt sein, lest bitte zunächst meine Einführung in dieses Thema. In Adobe Edge Reflow – einem Design-Tool für Responsive Web Design – sind CSS Regions nun ebenfalls verfügbar. Die Einführung in Edge Reflow findet ihr wiederum hier.

In diesem Beitrag erkläre ich wie CSS Regions in Edge Reflow aktiviert und eingesetzt werden können.

Beitrag zu Ende lesen

Responsive Webdesign mit Adobe Edge Reflow CC + Tutorial

Responsive Webdesign stellt Designer vor eine Herausforderung: es müssen flexible Layouts auf Basis von Prozentwerten gestaltet werden, obwohl innerhalb der Grafikprogramme Pixelwerte verwendet werden. Designer müssen daher während der gesamten Gestaltungsphase im Hinterkopf haben, dass alle Spalten des Designs später in der Breite variabel sind. Der klassische Workflow stößt hier an seine Grenzen, da es wenig Sinn macht, zunächst unzählige statische Layouts zu entwerfen und diese anschließend in eine flexible Website umzuwandeln. Aus diesem Grund wird direkt zu Beginn des Projektes ein sog. interaktiver Prototyp erstellt, der die gesamte Flexibilität abbilden kann. Anschließend wird die Gestaltung der Website und die technische Umsetzung mit HTML, CSS und JavaScript parallel vorangetrieben. Edge Reflow CC bildet den Workflow im Responsive Webdesign ab und arbeitet eng mit Photoshop CC zusammen.

Beitrag zu Ende lesen