Bing kooperiert mit Wolfram Alpha

bing-wolfram

In den letzten Tagen ist es durchgesickert. Microsofts Suchmaschine Bing wird in Zukunft Such- bzw. Antwortergebnisse von Wolfram Alpha anzeigen. Diese Tatsache dürfte beide Suchmaschinen stärken. Google scheint bereits reagiert zu haben und wird in Zukunft ebenfalls zahlenbezogene Suchergebnisse anzeigen. Als Quelle hierfür soll die Weltbank dienen.

Google erlaubt den Einblick in gespeicherte Daten

google-logo

Googles Datenhunger ist ebenso bekannt wie umstritten. Nun gewährt Google seinen gläsernen Usern Einblick in die gespeicherten Daten. Ob hier alles vollständig aufgelistet wird darf diskutiert werden; Einsicht erhält man über sein Google Konto oder mittels folgendem Link.

Browser-Statistik Oktober 2009

browser-stats

Wer es noch nicht mitbekommen hat erfährt es jetzt. Firefox (alle Versionen) hat in den globalen Browser-Charts endlich den Internet Explorer (6) überholt. Das bedeutet zwar bei Weitem noch nicht, dass die IE6 User ausgestorben sind, ist aber zumindest eine Bewegung in die richtige Richtung. Wer sich für die detaillierte Statistik (derer es natürlich viele gibt) interessiert wird hier fündig.