kulturbanause Blog

Responsive Design, WordPress, Konzeption, HTML, CSS, JS & UX/UI …

Alle Beitragsbilder in WordPress löschen

Ab und zu möchte man bei einem WordPress-Projekt alle Beitragsbilder vollständig entfernen. Beispielsweise weil bei einer Migration der Daten das Entfernen und neu Hinzufügen der »Post Thumbnails« der schnellste Weg zum Ziel ist. In diesem Beitrag archivieren wir ein Snippet, mit dessen Hilfe ihr die Beitragsbilder entfernt.

Workshops und Seminare von kulturbanause

Visual Prototyping, Responsive Design, CSS Grid & Flexbox, Sketch, Adobe XD …

Jetzt Frühbucher-Rabatte sichern!

WordPress: Alle Post Thumbnails löschen

Der folgende Befehl wird in die functions.php geschrieben und löscht die Verknüpfung zwischen Beitrag und Beitragsbild. Technisch gesehen sind Beitragsbilder in WordPress ein Custom Field (benutzerdefiniertes Feld) mit dem Namen _thumbnail_id_. Es wird also lediglich die ID des Beitragsbilds aus dem Custom Field gelöscht, um die Verknüpfung zu entfernen. Bitte beachtet, dass damit natürlich noch nicht die Bilddatei vom Server entfernt wurde.

Nachdem alle Verknüpfungen gelöscht wurden, müsst ihr das Snippet wieder aus der functions.php entfernen.

global $wpdb;
$wpdb->query( "
    DELETE FROM $wpdb->postmeta 
    WHERE meta_key = '_thumbnail_id'
");

Das Snippet lässt sich leicht modifizieren, um jedes beliebige andere Custom Field global zu leeren.

Jetzt bist du gefragt!

Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Du kannst diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Wir sind dir für jede Unterstützung dankbar!

Unterstützung bei WordPress-Projekten

Unsere WordPress Agentur ist auf die Entwicklung maßgeschneiderter WordPress-Themes und -Websites spezialisiert. Wenn du Unterstützung bei der Planung, Gestaltung und Entwicklung eines Projekts benötigst, helfen wir gerne weiter.
WordPress-Leistungsangebot →

Das könnte dich auch interessieren

3 Kommentare

  1. michael

    Verfasst am 22. September 2016 um 13:05 Uhr.

    Hi,
    dann hast Du die Thumbnails nur aus der Datenbank gekillt – auf dem Filesystem liegen sie ja noch. Warum möchtest Du das genau machen? Könnte Dir vielleicht dieses Plugin helfen?

    https://de.wordpress.org/plugins/regenerate-thumbnails/

    • Jonas Hellwig

      Verfasst am 22. September 2016 um 13:20 Uhr.

      Hallo Michael, vielen Dank für deinen Kommentar. Das Plugin ist mir bekannt und dass die Daten nicht vom Server gelöscht werden, sondern nur die Verknüpfung in der DB, ist im Beitrag ja erwähnt. Das Snippet kam in einem jüngeren Projekt zum Einsatz und wurde von uns daher hier archiviert. Es gibt keinen akuten Anwendungsfall mehr.

      • michael

        Verfasst am 22. September 2016 um 17:36 Uhr.

        Ah ich verstehe – mir hatte der einfach der Kontext gefehlt.

Kommentar verfassen

Dieser Blog lebt vom Feedback der Besucher! Also los, mach mit!
Bitte habe Verständnis dafür, dass Kommentare die mit dem Inhalt dieses Beitrags nichts zu tun haben, gelöscht werden.