kulturbanause Blog

Responsive Design, WordPress, Konzeption, HTML, CSS, JS & UX/UI …

Photoshop-Screencast: Erweiterte Pinsel-Einstellungen am Beispiel des Bokeh-Effekts

Vor kurzem bin ich in einem meiner Photoshop-Seminare gebeten worden die Erstellung von Pinselspitzen, sowie die individuellen Einstellungsmöglichkeiten von Pinseln im Blog noch einmal aufzuarbeiten. Diesem Wunsch möchte ich nun mit einer Verzögerung nachkommen.
Im folgenden Screencast zeige ich am Beispiel des Bokeh-Effekts wie ihr eine eigene Pinselspitze erstellt und das Verhalten des Pinsels anschließend entsprechend eurer Vorstellungen anpasst. Im letzten Schritt wird der Effekt mit Blendmodi und Smart-Filtern fertiggestellt.

Workshops und Seminare von kulturbanause

Unsere Berlin-Termine für Ende 2017 sind online!

Jetzt Tickets sichern!

Beispiele für den Einsatz des Bokeh-Effekts im Webdesign

Folgende Websites setzen den oben beschriebenen Effekt ein.

Bokeh-Effekt im Webdesign
envato.com
Bokeh-Effekt im Webdesign
creativenerds.co.uk

Jetzt bist du gefragt!

Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Du kannst diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Wir sind dir für jede Unterstützung dankbar!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar verfassen

Dieser Blog lebt vom Feedback der Besucher! Also los, mach mit!
Bitte habe Verständnis dafür, dass Kommentare die mit dem Inhalt dieses Beitrags nichts zu tun haben, gelöscht werden.