Bookmarklet: Texte einer Website im Browser editieren

bookmarklet

Häufig möchte man seine Texte so schreiben, dass sie nicht nur verständlich und gut lesbar sind, sondern dass sie auch im Layout gut aussehen. Ein Beispiel wären Texte für verschiedene Teaser-Elemente die alle gleich lang sein sollen.
Der Pixelgangster hat vor einiger Zeit den entsprechenden JavaScript-Code veröffentlicht, mit dem der "Design Mode" im Browser eingeschaltet werden kann. Anschließend ist es möglich die Texte der Website live zu editieren. Besonders benutzerfreundlich wird diese Methode wenn ihr den Code als Bookmarklet abspeichert. Anschließend könnt ihr per Klick auf das Bookmarklet den Bearbeitungsmodus ein- und ausschalten.

Seminar: Responsive Web Design für Konzeptioner, Projektleiter und Designer

In diesem Seminar lernen Sie alle Aspekte von Responsive Design kennen, ohne dabei tiefer als notwendig in die technischen Details einzusteigen.

Berlin, 29. + 30. September 2016

Bookmarklet anlegen

Erstellt ein neues Lesezeichen und ersetzt die Adresse mit dem nachfolgenden JavaScipt-Code.


Lesezeichen-Manager in Google Chrome



javascript:(

function () {
    if (document.documentElement.contentEditable === false || document.designMode === "off") {
        document.body.contentEditable='true';
        document.designMode='on';
        void 0;
    } else if (document.documentElement.contentEditable === true || document.designMode === "on") {
        document.body.contentEditable='false';
        document.designMode='off';
        void 0;
    }
})();

via stackoverflow.com