kulturbanause Blog

Responsive Design, WordPress, Konzeption, HTML, CSS, JS & UX/UI …

Photoshop: Suchfunktion für Ebenen nachrüsten

Vor Kurzem habe ich mir noch einmal angeschaut welche Wünsche ihr für Photoshop CS6 geäußert habt und was davon in der kommenden Version voraussichtlich integriert werden wird. Unter anderem wurde sich eine Suchfunktion für Ebenen gewünscht, und da dieses Feature geradezu nach einer Script-Lösung schreit, habe ich mich auf die Suche gemacht. Mit einem Photoshop-Script lässt sich in den Version CS2+ die Suchfunktion nachträglich installieren. Zwar wäre eine "echte" Suche besser, aber da das Feature auch in der CS6 nicht erwartet wird, ist das Script die beste mir bekannte Lösung.

Workshops und Seminare von kulturbanause

Visual Prototyping, Responsive Design, CSS Grid & Flexbox, Sketch, Adobe XD …

Jetzt Frühbucher-Rabatte sichern!

Photoshop-Script installieren

Ich habe das original Photoshop-Script auf morris-photographics.com entdeckt und für den eigenen Bedarf vom Englischen ins Deutsche übersetzt. Um das Script zu verwenden geht ihr wie folgt vor:

  1. Ladet euch das Script herunter und entpackt die Datei
  2. Verschiebt die Datei in folgendes Verzeichnis: Programme → Adobe Photoshop CSx → Presets → Scripts
  3. Startet Photoshop neu
  4. Ihr findet den neuen Menüeintrag unter Datei → Scripte → Ebenen suchen

Das Script tut was es soll und ihr werdet schnell merken, dass sich eindeutig benannte Ebenen lohnen. Nichts desto trotz wäre eine von Adobe integrierte Lösung wünschenswert, in der die Suchmaske in die Ebenenpalette integriert ist und über Hilfsfunktionen wie Auto-Vervollständigung etc. verfügt.

Original Version:
morris-photographics.com/photoshop/scripts/find-layer

Download Photoshop-Script

Jetzt bist du gefragt!

Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Du kannst diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Wir sind dir für jede Unterstützung dankbar!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar verfassen

Dieser Blog lebt vom Feedback der Besucher! Also los, mach mit!
Bitte habe Verständnis dafür, dass Kommentare die mit dem Inhalt dieses Beitrags nichts zu tun haben, gelöscht werden.