kulturbanause Blog

Responsive Design, WordPress, Konzeption, HTML, CSS, JS & UX/UI …

Martini-Kelch mit Olive (Cocktail-Glas)

Vor einigen Jahren habe ich ein Martini-Glas gezeichnet, dass ich euch nun als Download zur Verfügung stellen möchte. Die Illustration zeigt einen typische Martini-Kelch, stilecht garniert mit einer Olive. Also wenn mich nicht alles täuscht, ein klassischer Vodka-Martini. Die Gesamthöhe der Grafik beträgt ca. 280 Pixel (ohne Spiegelung). Damit ihr das Glas auch überall einsetzen könnt ist der Hintergrund natürlich transparent.

Workshops und Seminare von kulturbanause

Visual Prototyping, Responsive Design, CSS Grid & Flexbox, WordPress, Adobe XD, HTML & CSS Grundlagen, Website-Optimierung …

Jetzt Frühbucher-Rabatte sichern!

Martinikelch
Martini-Kelch-Illustration in Originalgröße

Download

Lizenz

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Jetzt bist du gefragt!

Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Du kannst diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Wir sind dir für jede Unterstützung dankbar!

Das könnte dich auch interessieren

4 Kommentare

  1. Manuel

    Verfasst am 13. Mai 2011 um 7:54 Uhr.

    Wow! Superschöne Illustration. =D

  2. beeed

    Verfasst am 13. Mai 2011 um 8:34 Uhr.

    Die Gesamthöhe der Grafik beträgt ca. 280 Pixel (ohne Spiegelung). Damit ihr das Glas auch überall einsetzen könnt ist der Hintergrund natürlich transparent.

    Naja „überall“ ist da sehr optimistisch. 280px ist für den Print-Bereich gar nicht zu gebrauchen und selbst auf großen Bildschirmauflösungen könnte es eng werden.

    Ansonsten aber sehr schön.

    In welchem Programm/Format wurde das denn erstellt? Kann das nicht verlustfrei vergrößert werden oder willst du es nur nicht größer zur Verfügung stellen (was völlig legitim wäre)? :D

    • Jonas Hellwig

      Verfasst am 13. Mai 2011 um 9:54 Uhr.

      Die Grafik ist, glaube ich, so um die vier Jahre alt – heute hätte ich sie natürlich größer oder skalierbar erstellt. Gezeichnet habe ich das Glas seinerzeit in Photoshop.
      Da ich ausschließlich für digitale Medien arbeite, meinte ich mit „überall“ den Einsatz in Websites und Co.

  3. Frank

    Verfasst am 28. März 2012 um 12:43 Uhr.

    Das ist ja richtig geil!

    Ich zeichne zwar solche Sachen in Acryl, aber wie ich das mit PS machen sollte, ist mir schleierhaft.

Kommentar verfassen

Dieser Blog lebt vom Feedback der Besucher! Also los, mach mit!
Bitte habe Verständnis dafür, dass Kommentare die mit dem Inhalt dieses Beitrags nichts zu tun haben, gelöscht werden.