WordPress-Plugin: Scroll-To-Top

scroll-to-top-plugin-wordpress2

Ihr kennt sicher das Problem: Man befindet sich auf einer sehr langen Website weit unten im Artikel und möchte zurück nach oben. Leider hat der Webdesigner keinen "Zurück nach oben"-Button in die Seite integriert (wie auch ich hier ... ). Nun muss kräftig gescrolled werden.
Selbstverständlich ist es technisch nicht aufwändig einen solchen Button in die Seite zu integrieren. Das folgende WordPress-Plugin erledigt die Sache aber denkbar einfach und hat darüber hinaus ein paar schöne Einstellungsmöglichkeiten die dann doch nicht ganz so einfach umzusetzen sind.

Workshop: CSS – The Next Level

Wir machen dich fit für die Zukunft des Web! In diesem Workshop lernst du die spannendsten neuen CSS-Techniken anhand praktischer Übungen kennen.

Berlin, 21. November 2016

Das Plugin fügt der Seite einen simplen "Scroll-To-Top"-Button auf jQuery-Basis hinzu. Achtet darauf, dass das Plugin schreibrechte auf den Plugin-Ordner bekommt, sonst funktioniert es leider nicht. Nach der Aktivierung können dann verschiedene Einstellungen vorgenommen werden:
Zunächst kann gewählt werden wo auf der Seite der Button erscheinen soll. Also oben rechts, oben links, unten rechts oder unten links. Auch der Pixel genaue Abstand zum Rand kann eingestellt werden.
Um den Button optisch an die Seite anzupassen kann aus einer Reihe von vordefinierten Buttons gewählt werden. Wem das nicht gefällt der lädt einfach eine eigene Grafik hoch.

scroll-to-top-plugin-wordpress

Besonders schön finde ich die Möglichkeit den Button erst dann einzublenden wenn der Besucher beginnt die Seite zu scrollen. Insbesondere diese Funktion dürfte für Blogger die mehr auf den Inhalt der Website als auf die Technik fixiert sind eine große Arbeitserleichterung darstellen.

Das Plugin kann in der Plugin-Directory heruntergeladen werden:

via: WPMU