kulturbanause Blog

Responsive Design, WordPress, Konzeption, HTML, CSS, JS & UX/UI …

Adobe Photoshop CS5: Patchmatch-Tool (Inhaltssensitives Füllen)

Eine der angeblich neuen Funktionen des am 10. April 2010 erscheinenden (unbestätigte Quelle) Photoshop CS5 ist ein Korrektur-Tool namens "Patchmatch". Hiermit lassen sich in wenigen Sekunden erstaunliche Retusche-Ergebnisse bis hin zu komplett neuen Bildern erzielen. Ob alles so funktioniert wie im Video propagiert wird sich zeigen. Wenn es funktioniert und auch wirklich Anwendung findet kann ich nur sagen: WOW!

Workshops und Seminare von kulturbanause

Visual Prototyping, Responsive Design, CSS Grid & Flexbox, WordPress, Adobe XD, HTML & CSS Grundlagen, Website-Optimierung …

Jetzt Frühbucher-Rabatte sichern!

Photoshop CS5 Patchmatch-Tool

Jetzt bist du gefragt!

Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Du kannst diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Wir sind dir für jede Unterstützung dankbar!

Das könnte dich auch interessieren

3 Kommentare

  1. René Maas

    Verfasst am 23. Oktober 2009 um 22:17 Uhr.

    Also der Sprecher ist auf jeden Fall einer der Sprecher vom AdobeTV. Könnte also wirklich in CS5 kommen. Aber das CS5 schon im April 2010 kommt glaub ich nicht.

  2. Mário Andrade

    Verfasst am 23. Oktober 2009 um 23:38 Uhr.

    Altought I don’t speak german, thanks for the link.

  3. Mawin

    Verfasst am 24. Oktober 2009 um 17:32 Uhr.

    Ich persönlich benutze noch CS2 und bin damit recht glücklich, allerdings ist das neue Tool wirklich recht praktisch. Aber bin irgendwie von der neuen Oberfläche (ab CS3) überhaupt nicht glücklich, aber bei so einem Werkzeug, muss man doch schon vielleicht über einen Kauf von (evtl.) CS5 nachdenken.

Kommentar verfassen

Dieser Blog lebt vom Feedback der Besucher! Also los, mach mit!
Bitte habe Verständnis dafür, dass Kommentare die mit dem Inhalt dieses Beitrags nichts zu tun haben, gelöscht werden.