Syntax Highlighting mit Prism

Prism Syntax Highlighter

Plugins und Scripte zum farbigen Strukturieren von Quellcode gibt es einige. Mit Prism ist ein weiteres Script erschienen, das im Vergleich zu den anderen mir bekannten Methoden einige Vorteile bietet. Ihr müsst beispielsweise keinen für das Plugin angepassten Quellcode verwenden, sondern werdet vielmehr gezwungen semantisch korrektes HTML5-Markup zu schreiben. Das Script lässt sich darüber hinaus kinderleicht anpassen, kommt in drei Designs daher und ist gerade einmal 1.5KB groß.

Web Design mit Sass

Eine Einführung in moderne Stylesheets.

In unserem Shop kaufen
ePub, Mobi + PDF

Bei Amazon kaufen
Kindle-Version

Wenn Ihr Prism verwenden möchtet müsst ihr lediglich das JavaScript- und das CSS-File im head einbinden. Anschließend definiert ihr die Sprache des jeweiligen Code-Snippets über das HTML5-Language-Attribut.

<pre><code class="language-css">p { color: red }</code></pre>
Prism Syntax Highlighter

Screenshot der Prism-Website.