W3Clove

w3c-love-icon

Die Markup-Validierung gehört zu den absoluten Standard-Aufgaben bei der formellen Überprüfung einer Website. Sei es nun bei der Fertigstellung eines neuen Webprodukts, bei einer Aktualisierungen oder einfach aus Interesse - validiert wird ständig. Lästig ist allerdings, dass in den gängigen W3C-Validatoren jede URL einzeln überprüft werden muss. Bei umfangreichen oder gar dynamischen Projekten wie Blogs kann der Vorgang daher sehr zeitaufwändig werden. W3Clove überprüft alle Unterseiten einer Website mit nur einem Klick.

Modernes Webdesign

Neue Workflows, Techniken und Designideen – inkl. Rapid Prototyping, Responsive Design und Sass.

In unserem Shop kaufen
Signierte DVD, keine Versandkosten

Bei Amazon bestellen
Standard-Version

Umfangreiche Überprüfung über Domain oder Sitemap.xml

Ihr könnt den Dienst mit der Domain oder der Sitemap.xml eurer Website füttern. Anschließend beginnt W3Clove mit der Arbeit und überprüft der Reihe nach alle Unterseiten. Zuletzt erhaltet ihr einen ausführlichen Report mit allen Seiten und ggf. aufgetretenen Fehlern.