Webdesign-Basics: Farbflächen, Blickführung, Pinselspitzen und der Einsatz von Licht

farbflaechen-filter-photoshop

Die Photoshop-Profis haben einen weiteren Screencast von mir veröffentlicht. In dieser Folge erkläre ich die Grundlagen des Webdesign anhand von Farbflächen und Übergängen. Ich zeige warum es wichtig ist Flächen mit leichten Verläufen oder Strukturen zu versehen und wie man mit einfachen Mitteln - zum Beispiel einer eigenen Pinselspitze - die Übergänge zwischen Farbflächen aufwerten kann.

Web Design mit Sass

Eine Einführung in moderne Stylesheets.

In unserem Shop kaufen
ePub, Mobi + PDF

Bei Amazon kaufen
Kindle-Version

Galileo Press beschreibt den Inhalt von Folge 75 so:

Jeder Webdesigner benötigt Hintergründe für seine Webseiten. In dieser neuen Folge der »Photoshop-Profis« gibt Ihnen der Webprofi Jonas Hellwig einige Tipps an die Hand, mit denen Sie Ihre Hintergründe aufwerten können. Das beginnt bei dezenten Lichteffekten und Zackenmustern und endet mit einem 60er-Jahre-Farbrastereffekt.