WebM-Videos im Internet Explorer 9 abspielen

internet-explorer-9-web-m

Bei WebM handelt es sich um einen recht neuen Video-Standard der unter anderem von Google entwickelt wurde aber auch seitens Mozilla und Opera gestützt wird. Der Vorteil liegt laut Google in einer besseren Performance und einem angenehmeren Lizenzmodell. In den drei entsprechenden Browsern Chrome, Firefox und Opera können WebM Videos nativ abgespielt werden. Microsoft und Apple hingegen benötigen in den aktuellen Browserversionen (noch?) ein entsprechendes Plugin um WebM-Videos abspielen zu können. Für den erst kürzlich veröffentlichten Internet Explorer 9 hat Google nun das entsprechende Plugin veröffentlicht.